Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

Canal des PangalanesCanal des Pangalanes

 

 

 

 

Madagaskar

hat faires Reisen "verdient".

Lt. UN leben inzwischen sogar 97% der gesamten Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze. Das bedeutet, dass 97% der Bevölkerung von weniger als 2 US- Dollar am Tag leben muss.

Wir möchten Ihnen Mut machen, dieses "arme" Land zu besuchen.

Arbeitsplätze sind rar. Bei uns haben die Madagassen auch die qualifizierten Jobs und Ihr Geld kommt zu 100% direkt in Madagaskar an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Madagaskar - entspannt

Was wäre Urlaub ohne Entspannung? Richtig - kein Urlaub.

Wie Sie entspannen wollen, entscheiden Sie. Madagaskar bietet fast alles.

  • Sie wollen Sommer, Sonne, Sand? Gibt's! Fast 5.000 km Küste "warten" auf Sie.
  • Sie wollen sich bewegen? Das geht! Strandwanderungen, alpines Trekking, Tauchen, Schwimmen, Schnorcheln ...
  • Sie wollen Ruhe? Gibt's. Abgeschiedener geht es kaum.
  • Sie wollen was erleben? Gibt's. Nur zum "Ballermann" müssen Sie auf die andere Insel mit "M".
  • Sie wollen Ski-Fahren? Das geht leider in Madagaskar (noch?) nicht. Es hat aber Hochland und 2009 hat es sogar geschneit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

natürlich

 
Erleben Sie eine Natur, die Sie sonst nirgendwo auf der Welt in ihrem natürlichen Lebensraum sehen können.
 
KattaKatta
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 spannend

 

Reisen in Madagaskar ist spannend. Viele Straßen sind in schlechtem bis sehr schlechtem Zustand. Wir bringen Sie "trotzdem" sicher ans Ziel.
 
RN5RN5
 
 
 

 

entspannt

 

MahamboMahambo

 

Es soll ja schließlich auch Urlaub sein. Genießen Sie uneingeschränkt. Etwa 5.000 km Küste haben für jeden etwas ganz Besonderes zu bieten.

weiter lesen

 

Madagaskar-fair-reisen.de